Cazal Eyewear

Und der Beat nimmt kein Ende

Als ob der Ton noch einmal kurz widerspenstig zucken würde, bevor er die dunkle, satte Kurve einschlägt. Diese luxuriösen Noten vibrieren zwischen Kreisen und Polygonen, sie erkunden die Stabilität von feinen Legierungen aus Edelmetall, die aus bis zu 50 Einzelteilen oder mehr bestehen können. CAZAL EYEWEAR ist vielleicht das ereignisreichste Label der 1980er Jahre, das sich vor allem in der Hip-Hop Szene einen legendären Ruf erworben hat. Gründer und jahrelanger Chefdesigner Cari Zalloni (1937-2012) verlegte seine Wirkungsstätte Anfang der 1960er Jahre von Österreich über Italien nach Deutschland, der Beginn einer Erfolgsgeschichte stilprägender Modelle.